© 2020 Gemeinde Hallschlag  l  Webdesign arthochzwei.com

Suche
  • Admin

Schmitz Waldwirtschaft pachtet Hallschlager Gemeindewald


Der Gemeinderat der Ortsgemeinde Hallschlag hat in seiner Sitzung am 19.12.2017 einstimmig beschlossen, ab dem 01.01.2017 den Gemeindewald an das Unternehmen Udo & Michael Schmitz Waldwirtschaft GmbH, 54597 Ormont zu verpachten.

Der Gemeindewald wird nach den Vorgaben des alle 10 Jahre zu erstellenden Forsteirichtungswerk. Das Forsteinrichtungswerk gibt den jährlichen Hiebsatz in fm/ha vor. Jährlich muß vom Forstamt und dem Gemeinderat ein Forstwirtschaftsplan genehmigt werden. Nur nach der Genehmigung der den Ortsgemeinderat können Hiebmaßnahmen durchgeführt werden. Nach Abschluss der Hiebmaßnahmen wird ein von der Ortsgemeinde beauftragter Forstsachverständiger die Arbeit der Fa. Schmitz Waldwirtschaft begutachten.

Der Gemeindewald wird zukünftig nach den Regeln der naturnahen Waldwirtschaft bewirtschaftet. Der Naturverjüngung wird der Vorrang gegeben. Anpflanzungen von Wald stellen die Ausnahme dar. Die Etablierung mehrerer Hauptbaumarten wird angestrebt.

Dies alles setzt einen angepassten Wildbestand voraus. Hierbei wird uns Fa. Udo & Michael Schmitz Waldwirtschaft GmbH nach Kräften unterstützen

Der Ortsgemeinderat ist sich sicher, daß die Fa. Udo & Michael Schmitz Waldwirtschaft GmbH uns zumindest einen Teil des Weges zu einem profitablen Forst begleiten kann.

#Gemeindewald

66 Ansichten